ÄLO Rosenheim sind 10 Jahre alt geworden

Es wurde gefeiert, zusammen mit rund 40 Gästen, darunter Domkapitular Reichel, den Leitern der beiden Jobcenter in Stadt und Landkreis Rosenheim, Herren Feuersinger und Heuberger und Frau Weber, der Leiterin des Sozialamtes des Landkreises, gab es eine kurze Rückschau auf 10 Jahre Entwicklung und Arbeit des ökumenischen Projektes, den Stand heute und die Entwicklungen in der nächsten Zeit.
Zwei aktive Ämterlotsen – eine aus der allerersten Ausbildungsgruppe und einer aus der Letzten haben über ihre Erlebnisse berichtet und darüber, warum sie diese Tätigkeit gerne ausführen.

Frau Susanne Podchul hat stellvertretend für die beiden Träger Caritas und Diakonie ein Statement abgegeben, Herr Feuersinger für die beiden Jobcenter.

Der Auftritt der A Capella Gruppe “Fünferl” hat Begeisterung entfacht, nicht nur beim Hartz IV Song, sondern über die ganzen 1,5 Stunden hinweg.

Für den Nachhauseweg und als Dank an alle Anwesenden Ehemaligen und Aktiven gab es Rosen – ein gelungener Abend, der denen, die dabei waren sicher einige Zeit im Gedächtnis bleiben wird